Bis zu 300€ Rabatt auf alle Touren ab dem 01.12.2023

Route - Thailand Expedition: Sommer Edition

Tag 1

Bangkok und der Abend in Khaosan

culture
100 %
Ankunft im Hotel

An- und Abreise zu und vom Reiseziel sind nicht im Paket enthalten. Du kannst also selbst entscheiden, von wo aus, zu welcher Zeit und mit welchem Verkehrsmittel du anreisen möchtest. So hast du die größtmögliche Wahlfreiheit.

Einchecken im Hotel in Bangkok. Lass dich gleich auf den Trubel, die Lichter und die unzähligen Reize ein, die diese Stadt bietet, und eröffne dieses Abenteuer mit einem gemeinsamen Abendessen!

Nicht enthalten: Transport, Mahlzeiten und Getränke

Tag 2

Zwischen den Tempeln nördlich von Bangkok

history
100 %
Ayutthaya

Etwas mehr als eine Stunde von Bangkok entfernt besuchen wir den archäologischen Park von Ayutthaya, der zum Unesco-Weltkulturerbe gehört. Wir mieten Fahrräder und machen uns auf den Weg zum Wat Pra Si Sanphet, einem bedeutenden Tempelkomplex, der einst den mit 250 kg Gold überzogenen Buddha beherbergte. Auch den Wat Phra Mahathat dürfen wir nicht verpassen, wo wir den Kopf des Buddha zwischen den Wurzeln eines Baumes bewundern - sicherlich eines der berühmtesten und ikonischsten Bilder Thailands. Nachdem wir den ganzen Tag geradelt sind, haben wir uns ein tolles Abendessen verdient: Wir müssen etwas Typisches probieren und sind bereit für unser Willkommensessen! Wir werden bei einer einheimischen Familie zu Gast sein, um exotische Gerichte wie Reis in Ananas oder Mangosalat zu probieren, und wenn wir gut sind, können wir sogar mit ihnen kochen... aber Vorsicht, es ist sehr scharf!

Inklusive: Minivan mit Fahrer und Willkommensessen

Nicht enthalten: Weitere Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Weitere Transporte und Eintrittsgelder

Tag 3

Die alte Hauptstadt: Entdeckung der Klöster von Sukhothai

history
100 %
Sukhothai

Wir brechen sehr früh auf, denn wir haben eine sechsstündige Fahrt vor uns, um die alte Hauptstadt des Königreichs, Sukhothai, zu erreichen. Die Fahrt wird sicher nicht langweilig: Vor dem Fenster werden uns die zauberhaften thailändischen Landschaften Gesellschaft leisten oder es wird die perfekte Gelegenheit für ein Nickerchen sein. Sobald wir ankommen, machen wir, um uns nach so vielen Stunden des Sitzens die Beine zu vertreten, eine schöne Tour durch die Stadt... wieder mit dem Fahrrad, was die ideale Art ist, das gesamte Gelände über lange Strecken zu erkunden. Sukhothai ist einer der spektakulärsten Orte im ganzen Land: ein riesiger Komplex von Tempeln, Klöstern und Statuen, die so gut erhalten sind, dass sie einem die Sprache verschlagen! Sukhothai bedeutet "Morgengrauen des Glücks"... und Glück und Staunen werden wir vor dem geheimnisvollen Wat Sangkhawat empfinden, einer von Vegetation umgebenen Ruinengruppe, oder vor der majestätischen Buddha-Statue im Wat Si Chum, die uns klein erscheinen lässt.

Inklusive: Minivan mit Fahrer

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Weitere Transporte und Eintrittsgelder

Tag 4

Chiang Mai: ein Erlebnis am Doi Suthep

nature
30 %
history
50 %
party
20 %
Entdecken wir Chiang Mai

Nach etwa 5 Stunden Fahrt (auch hier wird uns die Landschaft den Atem rauben) kommen wir in Chiang Mai an, einer Stadt am Ufer des Ping-Flusses, die wir mit unserem örtlichen Führer (er spricht Englisch) entdecken werden. Diese Stadt ist voll von schönen Tempeln und Skulpturen, sie wird uns mit ihrer architektonischen Schönheit und ihren Märkten im Zentrum, wo Händler und Handwerker praktisch alles verkaufen, in Staunen versetzen! Ein Abstecher zum Doi Suthep-Tempel darf nicht fehlen: 300 Stufen gilt es zu überwinden, aber wir werden nicht allein sein - steinerne Drachen, die die Stufen zieren, weisen uns den Weg. Nach der Anstrengung können wir uns eine traditionelle Thai-Massage gönnen und unsere Batterien wieder aufladen. Wie lässt man den Abend ausklingen? Wenn wir an einem Sonntag hier ankommen, dürfen wir uns einen Einkaufsbummel auf dem farbenfrohen und riesigen Sonntagsmarkt nicht entgehen lassen, auf dem man authentisches thailändisches Street-Food genießen kann!

Inklusive: Minivan mit Fahrer und lokalem Guide

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Weitere Transporte und Eintrittsgelder

Tag 5

Der Wald und die Elefanten

nature
100 %
Ein 100%iger Naturtag

Heute verabschieden wir uns vom Asphalt und dem Chaos von Chiang Mai und tauchen in den Dschungel ein! Umgeben von viel Grün können wir die lokale Tierwelt in einer entspannten Umgebung bewundern. Dabei werden die Elefanten zu unseren Freunden: Wir können sie füttern, uns mit ihren Jungen im Schlamm wälzen und gemeinsam im Fluss baden. Eine Erfahrung, die wir mit vollem Respekt für die Gesundheit der Elefanten machen und die uns für immer in Erinnerung bleiben wird. Weiter geht es mit einem Flussabenteuer, das uns nass, aber sicher glücklich macht! Heute Abend werden wir die Gelegenheit haben, eine sehr wilde Erfahrung zu machen. Nach dem Abendessen, welches unsere Gastgeber für uns zubereitet haben, werden wir in einer typischen Gastfamilie schlafen, umgeben von der Natur und ihren Geräuschen.

Inklusive: Elefantenerlebnis, Rafting, Abendessen und Übernachtung in einer Gastfamilie

Nicht enthalten: Weitere Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Transport und weitere Eintrittsgelder

Tag 6

Eine Reise ans Meer

relax
100 %
Surat Thani

Am Morgen genießen wir die Ruhe von Chiang Mai und am Nachmittag bereiten wir uns auf den Flug nach Surat Thani vor, wo wir die Nacht verbringen werden. Ein gutes Abendessen an einem der Stände auf dem Nachtmarkt der Stadt darf nicht fehlen. Wir können eines der vielen Curry- oder frischen Fischgerichte, ein klassisches Khao Pad oder einen Teller Pad Thai probieren. Auf jedem Fall wird es eine Explosion von Aromen und Geschmäckern sein!

Inklusive: Inlandsflug nach Surat Thani

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Transport und Eintrittsgelder

N.B.: Im Falle von Flugplanänderungen kann der Inlandsflug eine kurze Zwischenlandung in Bangkok haben.

Tag 7

Ko Phangan: die erste unserer Inseln

relax
100 %
Endlich am Meer

Am Morgen nehmen wir einen schnellen Transfer zum Hafen und begeben uns zu unserem endgültigen Ziel ein: Ko Phangan. Die Fahrt mit der Fähre ist vielleicht ein wenig langsam, aber wir können uns entspannen und die Landschaft genießen, während wir eine der schönsten Inseln Thailands erreichen. Ko Phangan ist riesig, ländlich, mit nur wenigen befestigten Straßen und einer ganz besonderen Atmosphäre. Am Nachmittag können wir uns der Besichtigung des Hinterlandes widmen: die Wasserfälle sind auf jeden Fall einen Besuch wert, es gibt nicht weniger als 6 davon! Empfehlenswert ist der Than Sadet, in dessen Felsen die königlichen Bildnisse der Rama-Herrscher eingraviert sind. Heute Abend werden wir die berühmte thailändische movida erleben: Ko Phangan ist für seine zahlreichen Diskotheken und Strandclubs bekannt, also ziehen wir unsere Flip-Flops an (die Kleiderordnung ist nicht so streng) und machen uns bereit für den Sonnenaufgang!

Inklusive: Fähre nach Ko Phangan

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Transport und Eintrittsgelder

Tag 8

Erkundung von Ko Phangan

relax
100 %
Boot oder Tuk Tuk?

Nach dem intensiven Abend lassen wir den heutigen Tag etwas entspannter angehen und genießen das Meer. Wir haben zwei Möglichkeiten: Wir können die verschiedenen Strände auf dem Seeweg mit dem Boot oder auf dem Landweg mit dem klassischen Tuk Tuk erkunden. Obligatorische Stopps: Ko Ma, eine kleine Insel, die durch eine Strandzunge mit dem Festland verbunden ist; Haad Son, wo das Wasser über mehrere Meter sehr flach ist und die Schaukeln am Meer zum Schaukeln einladen, während wir auf den Sonnenuntergang warten - mit einem Cocktail in der Hand, versteht sich.

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Transport und Eintrittsgelder

Tag 9

Mu Ko Ang Thong: Ausflug in den Naturpark

nature
50 %
relax
50 %
Erkundung des Archipels

Märchenhafter Ausflug: Heute besuchen wir an Bord eines Bootes den Ang Thong Marine National Park. Der Park besteht aus 42 kleinen Inseln inmitten der Natur, mit kleinen Seen, smaragdgrünen Lagunen und Höhen mit Aussichtspunkten, die perfekt für spektakuläre Fotos sind. Es handelt sich um ein geschütztes Gebiet, fernab vom Massentourismus und daher einer der beliebtesten Tage von WeRoad in Thailand. Wir haben die Möglichkeit, im ruhigen, kristallklaren und fischreichen Wasser zu schnorcheln oder auf den weißen Sandstränden zu entspannen und ein Sonnenbad zu nehmen. Delfinbeobachtungen sind in dieser Gegend keine Seltenheit, also halt die Augen offen! Heute Nacht schlafen wir in einem Zelt direkt am Strand, so dass wir ganz in die Natur eintauchen können. Bist du schon einmal vom Rauschen der Meereswellen im Hintergrund eingelullt eingeschlafen?

Inklusive: Fähre nach Mo Ko Ang Thong und Übernachtung im Zelt

Nicht enthalten: Sportlichen Aktivitäten, Mahlzeiten und Getränke

Tag 10

Die letzte Nacht in Ko Phangan

nature
50 %
relax
50 %
Zwischen Meer und Stadt

Wurdest du schon einmal von der Sonne geweckt, die durch ein Zeltfenster scheint? Einige wahrscheinlich schon. Aber wie oft hast du dich beim Öffnen des Zelts mit Blick auf die weißen Strände und das kristallklare Meer eines unberührten tropischen Paradieses wiedergefunden?! Nach einem zauberhaften Erwachen haben wir den ganzen Vormittag Zeit, die Insel zu erkunden und zu genießen. Schnorcheln ist sehr zu empfehlen: In diesem Archipel braucht man sich nur ein paar hundert Meter zu bewegen, um ganz unterschiedliche und immer wieder wunderbare Fische zu entdecken. Am Nachmittag nehmen wir die Fähre zurück nach Ko Phangan, um die letzte Nacht des Inselhoppings zu genießen!

Inklusive: Fähre von Mo Ko Ang Thong

Nicht enthalten: Sportlichen Aktivitäten, Mahlzeiten und Getränke

Tag 11

Zurück nach Bangkok

culture
100 %
Einkaufen und Märkte

Wir nehmen eine Fähre nach Surat Thani und dann einen Flug nach Bangkok und nutzen diese letzten 2 Tage, um die Hauptstadt dieses wunderbaren Landes zu besuchen. Wir kommen am späten Nachmittag an und verbringen diese Stunden damit, ein paar Souvenirs zu kaufen! Die Khaosan Road ist die Einkaufsstraße schlechthin, so wie Camden in London. Hier sind die Stände eher punkig, mit Massagesalons an jeder Ecke, kleinen Geschäften und Restaurants - und es ist immer voller Menschen.

Inklusive: Fähre nach Surat Thani und Flug nach Bangkok

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Transport und Eintrittsgelder

Tag 12

Bangkok und der Königspalast

history
20 %
culture
50 %
party
30 %
Erkundung der Hauptstadt

Es gibt immer Orte in einer Stadt, die man nicht verpassen sollte. Deshalb werden wir am Morgen einen Spaziergang durch die Tempel von Bangkok machen, beginnend mit dem Königspalast und weiter zum Wat Pho mit seinem gigantischen liegenden goldenen Buddha und zum Wat Arun auf der anderen Seite des Flusses - um ihn zu erreichen, werden wir eine kleine Bootsfahrt unternehmen. Er ist als "Tempel der Morgenröte" bekannt und strahlt eine zeitlose Atmosphäre aus, die tiefen Frieden vermittelt. Am Nachmittag haben wir noch etwas Zeit für letzte Einkäufe und dann ist unser letztes gemeinsames Abendessen geplant! Wir haben so viele emotionale Momente durchlebt, dass es nach all den Abenteuern, unmöglich erscheint, dass wir uns erst seit 12 Tagen kennen!

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Transport und Eintrittsgelder

Tag 13

Ab nach Hause

Check-Out und Abschied

Wir sind am Ende dieses Abenteuers auf thailändischem Boden angelangt: Wir verabschieden uns und versprechen, uns bald zu einer weiteren WeRoad wiederzusehen!

Ende der Dienstleistungen von WeRoad. N. B. Das Reiseprogramm kann aus unvorhersehbaren Gründen, auf die WeRoad keinen Einfluss hat (Wetterbedingungen, Feiertage, Streiks usw.), vom veröffentlichten Zeitplan abweichen.

Karte anzeigen