Special Deal: 350€ Rabatt auf Peru Expedition am 06.07.2024

Route - Schweden Aurora: von Stockholm nach Kiruna im Lappland

Tag 1

Willkommen in Schweden!

culture
100 %
Stockholm

An- und Abreise zu und vom Reiseziel sind nicht im Paket enthalten. Du kannst also selbst entscheiden, von wo aus, zu welcher Zeit und mit welchem Verkehrsmittel du anreisen möchtest. So hast du die größtmögliche Wahlfreiheit.

Checke in deinem Hotel in Stockholm ein! Wir sind im "Venedig des Nordens" angekommen und verstehen bald, warum: Diese europäische Hauptstadt liegt auf einem Archipel von 14 Inseln, die alle durch Brücken verbunden sind - an Fähren mangelt es natürlich nicht! Wir schmelzen das Eis mit einem guten, frühen Abendessen mit einheimischen Spezialitäten - an frischem Fisch herrscht hier kein Mangel, also müssen wir uns nur zwischen Lachs, Hering und Hummer entscheiden!

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tag 2

Stockholm

history
50 %
culture
50 %
Erkundung der Hauptstadt

Erst gestern haben wir herausgefunden, dass Stockholm auf vielen kleinen Inseln gebaut ist, und heute entdecken wir eine davon: Wir fahren nach Djurgården, das nicht nur eine Insel, sondern auch ein Park ist - es hat etwa 800 Einwohner, also rechne nicht damit, dass du hier allzu viele Menschen findest. Wir sind sowieso aus einem anderen Grund hierher gekommen: Heute Morgen besuchen wir das Vasamuseum, in dem das einzige intakt gebliebene Schiff aus dem 17. Jahrhundert ausgestellt ist - eine der größten Galeonen ihrer Zeit, die auf ihrer ersten Reise gesunken ist. Da wir uns in dieser Gegend befinden, besuchen wir nach der Besichtigung der Galeone auch das Skansen Open-Air Museum, ein großes Freilichtmuseum, das die Bräuche dieser Gegend vor dem Industriezeitalter bewahrt.

Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung: Wir können noch ein paar weitere Museen besuchen (daran herrscht in Stockholm kein Mangel) oder uns in den Straßen der anderen Inseln verlieren und die versteckten Gesichter der Stadt entdecken. Unser Vorschlag ist, eine Street Art Tour zu machen... in der U-Bahn! Stockholm ist nämlich berühmt für seine U-Bahn-Stationen, echte Kunstwerke, die für jeden zugänglich sind.

An Bord des Polar Express

Wir beenden den Tag mit dem ersten WOW-Moment dieser Reise! Ein wunderschöner Nachtzug erwartet uns, der uns direkt ins Herz von Lappland bringt, mehr als tausend Kilometer nördlich der Hauptstadt: Wir werden an Bord des Polar-Express schlafen. Wer weiß, vielleicht wird diese besondere Nacht sogar noch magischer, wenn die Nordlichter durch die Fenster schimmern!

Inklusive: Nachtzug

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Aktivitäten und Eintritte

Tag 3

Richtung Schwedisch Lappland!

nature
50 %
culture
50 %
Kiruna und Hundeschlittenfahrten im Schnee

Wie ist es, in einem Zug aufzuwachen und die unberührte Natur Lapplands vor dem Fenster vorbeiziehen zu sehen? Endlich in Kiruna angekommen, müssen wir nur noch unser Gepäck im Hotel abgeben und dann kann es auch schon losgehen! Nachdem wir durch die Straßen von Kiruna geschlendert sind - und sei es nur, um ein Restaurant für ein leckeres warmes Mittagessen auszusuchen - sind wir bereit, die magische Welt der Schlittenhunde zu entdecken! Wir machen die Bekanntschaft mit den freundlichen Huskys, die uns eineinhalb Stunden lang durch eine atemberaubende Landschaft führen werden. Und wenn wir danach noch Energie übrig haben, mangelt es nicht an vorgeschlagenen Aktivitäten: Hier kannst du von der Sauna bis zum Eisskulpturenkurs alles machen. Also, bereit, etwas Neues auszuprobieren?

Inklusive: Ausflug mit Hundeschlitten

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Eintrittsgelder

N.B.: Bei Terminen im Oktober und November kann diese Aktivität nicht garantiert werden, da alles vom Wetter und dem Zustand der Schneedecke abhängt, um deine Sicherheit zu gewährleisten. Sollte die Aktivität nicht durchführbar sein, wird eine Alternative angeboten.

Tag 4

Trekking in Abisko

nature
100 %
Wandern im Nationalpark

Heute machen wir einen Ausflug aus der Stadt heraus. Wir holen die Autos ab und fahren nach Abisko. Diese Stadt ist unter Polarlichtjägern berühmt, weil es sich um ein Gebiet handelt, das frei von Lichtverschmutzung und das trockenste des Landes ist, da die Berge den Durchgang von Niederschlägen verhindern. Von 365 Tagen gibt es hier fast 200 klare Tage, wenn du also mal eine bewölkte Nacht erwischst... hast du wirklich Pech! Abgesehen von den Nordlichtern, können wir hier in den Abisko-Nationalpark eintauchen, der vor allem im Winter eine unglaublich stimmungsvolle Märchenlandschaft bietet. Wir können ihn zu Fuß, auf einer kleinen Wanderung, mit Schneeschuhen oder sogar mit Langlaufskiern erkunden. Die Wahl obliegt uns!

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Eintrittsgelder

Tag 5

Traditionen und Eisskulpturen

nature
100 %
Die Geschichte der Sami, Rentiere oder Eishotel?

Heute haben wir die Qual der Wahl. Wir können unser Eintauchen in die Natur und die lokale Tierwelt fortsetzen, indem wir eine Rentierfarm besuchen - wusstest du, dass Rentiere ausschliesslich gezüchtet werden, während Elche ausschliesslich wild leben? - um sie näher kennenzulernen und uns alle ihre Geheimnisse verraten zu lassen. Wenn wir hingegen die Richtung wechseln und tiefer in die lokale Geschichte und Tradition eintauchen wollen, können wir ein nahegelegenes Sami-Dorf besuchen - das Volk, das wir als Eskimo kennen - und uns die Geschichte dieses Nomadenvolkes erzählen lassen, das sich an eine feindliche und extrem variable Umwelt anpassen und sich mit den Expansionsbestrebungen der Könige aus Mitteleuropa auseinandersetzen musste. Ganz in der Nähe befindet sich auch das berühmte Ice Hotel, das Eishotel, das jedes Jahr neu aufgebaut wird und im Grunde ein Museum für Eisskulpturen ist, wo wir in der berühmten Ice Bar einen Drink nehmen können - in diesem Eis gibt es nämlich Alkohol! Nach dem Besuch entscheiden wir, ob wir sofort aufbrechen wollen, um die letzte richtige Nacht auf der Suche nach den Nordlichtern in Lappland zu verbringen, oder ob wir uns die Zeit nehmen wollen, um gemütlich zu essen (und zu trinken), denn die nächste Nacht werden wir im Zug verbringen!

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Eintrittsgelder

Tag 6

Adrenalin auf dem Schneemobil

nature
50 %
relax
50 %
Bist du bereit, durch den Schnee zu rasen?

Heute stehen wir früh auf: Um 9 Uhr verlassen wir unsere Mietwagen in Kiruna und sind bereit für den Transfer, der uns zu einem adrenalingeladenen arktischen Abenteuer bringt: Schneemobilfahren! Wir kommen am Depot an, wo unsere Guides uns einen zusätzlichen Skianzug geben, den wir über unsere Schneekleidung anziehen können - damit uns nicht kalt wird - und uns alle Tricks erklären, wie man am besten mit einem Schneemobil fährt. Regel Nummer eins: alle in einer Reihe hintereinander und du folgst der Route des Guides, der den Weg vorgibt, sie wird verhindern, dass wir in meterhohem Neuschnee stecken bleiben. Normalerweise sind wir zu zweit unterwegs und es gibt immer wieder Momente, in denen wir den Fahrer wechseln, Fotos machen oder die nordische Märchenatmosphäre genießen, die inmitten der verschneiten Kiefern- und Tannenwälder herrscht. Unser Ausflug wird einen halben Tag dauern und - glaub uns, unsere Arme werden eine kleine Pause brauchen - wir werden für ein typisches Mittagessen mitten im Nirgendwo anhalten, vielleicht sogar mitten auf einem zugefrorenen See? Zurück im Hotel werden wir Zeit haben, unsere Rucksäcke zu packen und zum Bahnhof von Kiruna zu eilen: zurück nach Stockholm mit dem Polar Express! Werden wir das Glück haben, die Nordlichter vom Fenster unserer Koje aus zu sehen?

Inklusive: Schneemobil-Aktivität, Mietwagen, Nachtzug

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Eintrittsgelder

N.B.: Bei Terminen im Oktober und November kann diese Aktivität nicht garantiert werden, da alles vom Wetter und dem Zustand der Schneedecke abhängt, um deine Sicherheit zu gewährleisten. Sollte die Aktivität nicht durchführbar sein, wird eine Alternative angeboten.

Tag 7

Zurück in Stockholm

Check-out und Abschied

Wir kommen um 9 Uhr am Bahnhof in Stockholm an! Ziehe in Erwägung, Rückflüge am Nachmittag zu buchen, damit du noch ein paar Stunden in der Stadt verbringen und in aller Ruhe zum Flughafen fahren kannst! In diesem Sinne, tschüss Schweden und tschüss Mitreisende: Wir sehen uns bei deinem nächsten Abenteuer mit WeRoad!

Ende der Dienstleistungen von WeRoad. N. B. Das Reiseprogramm kann aus unvorhersehbaren Gründen, auf die WeRoad keinen Einfluss hat (Wetterbedingungen, Feiertage, Streiks usw.), vom veröffentlichten Zeitplan abweichen.

Karte anzeigen