Special Deal: 250€ Rabatt auf Sri Lanka 360° am 04.05.2024

Route - Griechenland Beach Life: Korfu

Tag 1

Willkommen auf Korfu

culture
100 %
Check-in

An- und Abreise zu und vom Reiseziel sind nicht im Paket enthalten. Du kannst also selbst entscheiden, von wo aus, zu welcher Zeit und mit welchem Verkehrsmittel du anreisen möchtest. So hast du die größtmögliche Wahlfreiheit.

Wir sind auf einer der berühmtesten Inseln Griechenlands, Paros. Wir erreichen unsere Unterkunft, richten uns ein und machen uns bereit: Heute Abend werden wir unser erstes gemeinsames Abendessen einnehmen - wir werden all die Köstlichkeiten der griechischen Küche probieren und auf diese Reise anstoßen, die gerade erst begonnen hat!

Tag 2

Entdecke Sidari zwischen dem Canal D'Amour und den Gewässern der Blauen Lagune

nature
50 %
relax
50 %
Vive l'amour

Heute wachen wir früh auf und fahren in Richtung Sidari, einem Dorf mit einer sehr interessanten Besonderheit... dem Canal D'Amour, einem felsigen, dicht bewachsenen Gebiet, das eine Reihe von wunderschönen Buchten und Kanälen bildet. Der Tradition nach werden Paare, die den schmalen Kanal durchschwimmen, bald verheiratet sein. Von Sidari aus können wir einen Ausflug zur Blauen Lagune machen, um den Tag in den kristallklaren Gewässern im Norden Korfus zu verbringen.

Inklusive: Mietwagen und Exkursion zur Blauen Lagune

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke, Sonnenbankmiete

Tour-Kasse: Spritkosten, Mautgebühren, Parkgebühren

Tag 3

Der Strand von Glifada und wunderschöne Sonnenuntergänge

relax
70 %
party
30 %
Glifada

Machen wir uns bereit für einen entspannten Vormittag am weichen, goldenen Strand von Glifada, der mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen ausgestattet ist... An einer Seite befindet sich ein kleiner felsiger Bereich, der uns kleine, wunderschöne natürliche Pools bietet, in denen wir baden können.

Pelekas

Es ist ein malerisches Dorf, das auf einem Felsen thront und von Olivenbäumen umgeben ist. Es ist immer noch einer der wenigen Orte, an denen der Tourismus die Authentizität und die Landschaft nicht beeinträchtigt hat. Auf dem charmanten zentralen Platz finden wir einige typisch griechische Tavernen, in denen wir in Ruhe ein gutes Mytos, das typische griechische Bier, schlürfen können.

Kaiser's Throne

Auf dem Rückweg nach Ipsos halten wir an, um den Sonnenuntergang von einer strategischen Position auf einem der höchsten Berge der Insel zu bewundern: dem Kaiserthron. Dieser Ort ist berühmt, weil er die Überreste eines Observatoriums beherbergt, in das sich Wilhelm II. in der Vergangenheit gerne zurückzog, um zu meditieren und sich in Ruhe und mit wunderbarer Aussicht zu erholen.

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke, Sonnenbankmiete

Tour-Kasse: Spritkosten, Mautgebühren, Parkgebühren

Tag 4

Der Strand von Paleokastritsa: Bootsfahrt zwischen den Höhlen

nature
40 %
relax
60 %
Der Strand von Paleokastritsa

Alle erheben sich aus ihren Betten, um diesen herrlichen neuen Tag zu beginnen, der uns zu einem der schönsten Kiesel- und Sandstrände Korfus, dem Paleokastritsa Beach, führen wird. Auf dem Weg dorthin halten wir an, um das Kloster von Paleokastritsa zu bewundern, ein Meisterwerk klösterlicher Architektur und immer noch ein lebendiges Zeugnis des traditionellen Lebens der griechischen Mönche. Es steht auf einer Landzunge, die das Dorf überragt. Eine Legende besagt, dass derjenige, der eine Münze in den Brunnen in der Mitte des Innenhofs wirft, dazu bestimmt ist, eines Tages nach Korfu zurückzukehren. Da das Kloster immer noch bewohnt ist, müssen wir angemessen gekleidet sein und die Mönche, die hier leben, respektieren. Vom Strand von Paleokastritsa aus machen wir eine herrliche Bootsfahrt zu den charakteristischen Höhlen mit einem Halt am Paradiesstrand.

Inklusive: Mietwagen und Bootstour

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke, Sonnenbankmiete

Tour-Kasse: Spritkosten, Mautgebühren, Parkgebühren

Tag 5

Die Insel Paxos: die Perle des Ionischen Meeres

relax
100 %
Ein Paradies, das man nicht verpassen darf

Wir brechen früh auf und fahren mit der Fähre nach Paxos, einer kleinen Perle inmitten des Ionischen Meeres... Ein paar Quadratkilometer Küste umschließen winzige Dörfer, malerische kleine Häfen und traumhafte Strände, die fast alle aus Kieselstein bestehen. Im Westen stürzen imposante weiße Klippen in das türkisfarbene Meer, im Osten viele kleine Buchten, die sanft in das smaragdgrüne Wasser abfallen, in der Mitte üppige Vegetation mit Olivenbäumen, Oleander und Zypressen. Paxos ist ein Paradies, das man nicht verpassen sollte, und wir werden es nicht verpassen!

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke, Sonnenbankmiete, Fähre nach Paxos

Tour-Kasse: Spritkosten, Mautgebühren, Parkgebühren

Tag 6

Der Strand von Issos: Entspannung zwischen Sand und Meer

relax
100 %
Der Strand von Issos

Ud hier kommen wir schließlich an diesem sehr langen Strand mit weichem, goldenem Sand und verfestigten Sanddünen an, die an die Wüste erinnern. Wir lassen uns von dem warmen, ruhigen Wasser dieses unberührten Ortes einlullen....

Barbati

Wenn uns unter dem Sonnenschirm langweilig wird, können wir uns an einem anderen wunderschönen Strand der Insel, dem Barbati Beach, austoben! Wir haben die Qual der Wahl zwischen Kajakfahren, Windsurfen und Jetski, bevor wir einen weiteren Sonnenuntergang über dem Meer genießen...

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke, Sonnenbankmiete

Tour-Kasse: Spritkosten, Mautgebühren, Parkgebühren

Tag 7

Von Sissis Palast nach Korfu-Stadt: Einkaufen und Essen

history
20 %
culture
40 %
party
40 %
Achilleion

Ein paar Kilometer von Korfu-Stadt entfernt können wir den Sommerpalast der beliebten Prinzessin Sissi bewundern, ein Gebäude, das von einem italienischen Architekten im pompejanischen Stil entworfen wurde, inspiriert vom Mythos des Helden Achilles. Heute ist er in ein Museum für griechische Mythologie umgewandelt worden und bietet wunderschöne Gärten mit hohen Palmen, duftenden Rosen, Kaktusfeigen und einem herrlichen Blick auf das Meer. Die Residenz diente als Kulisse für den zwölften Film der James Bond-Saga.

Korfu-Stadt

Und jetzt erkunden wir den historischen Teil der weltberühmten Kerkira. Der große Hauptplatz trennt das historische Zentrum von der Altstadt. Korfu-Stadt ist ein Labyrinth aus engen, verwinkelten Gassen, die zu kleinen Plätzen, urigen Cafés und traditionellen Restaurants führen. Die Altstadt mit ihrer Festung aus dem 16. Jahrhundert, kleinen Kapellen, Kunsthandwerksläden und bunten Ständen, die typische lokale Produkte anbieten, ist einen Besuch wert. Der Königspalast, der das Meer überblickt, beherbergt die Kunstgalerie und das Museum für asiatische Kunst. Die Architektur ist vielfältig: Die Altstadt ist von einem typisch venezianischen Stil geprägt, der Liston-Palast ist französisch inspiriert, die Kirchen sind byzantinisch und der Artemis-Tempel im dorischen Stil.

Aber das ist noch nicht alles...

Nach den letzten Einkäufen vor der Abreise können uns zum Abschied ein schönes Abendessen gönnen und auf diesen wunderbaren Urlaub und die fantastische Gesellschaft anstoßen!

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke, Sonnenbankmiete

Tour-Kasse: Spritkosten, Mautgebühren, Parkgebühren

Tag 8

Zurück nach Hause

Check-out und Abschied

Auf Wiedersehen...bis zum nächsten Abenteuer mit WeRoad!

Ende der Dienstleistungen von WeRoad. N. B. Das Reiseprogramm kann aus unvorhersehbaren Gründen, auf die WeRoad keinen Einfluss hat (Wetterbedingungen, Feiertage, Streiks usw.), vom veröffentlichten Zeitplan abweichen.

Karte anzeigen