Special Deal: 250€ Rabatt auf Sri Lanka 360° am 04.05.2024

Auslandskranken- und Gepäckversicherung - alles, was du wissen musst!

Wir reisen gerne, das ist eine Tatsache. Weißt du, was wir noch mögen? Sicher zu reisen. Deshalb schließen wir bei all unseren Reisen eine Reiseversicherung mit ein - und auf dieser Seite findest du eine gute Zusammenfassung aller wichtigen Informationen dazu. Normalerweise sind Versicherungen ziemlich langweilig (auch wenn sie wichtig sind), deshalb dachten wir, eine Zusammenfassung würde dich glücklich machen. Wenn du aber gerne liest, findest du alle Details zu deiner Reiseversicherung in diesem PDF!

Die im Preis jeder WeRoad-Reise enthaltene Reisekranken- und Gepäckversicherung deckt alle im Paket enthaltenen Leistungen ab. Wir nutzen die Versicherungspolice der AXA/Inter Partner Assistance S.A. - und die Versicherungsobergrenzen lauten:

  • Medizinische Absicherung

    • Italien: €10.000

    • Europa: €20.000

    • Außerhalb Europas: €30.000

    • USA/Kanada: €50.000

  • Im Falle von Diebstahl, Raub, Bruch, beschädigtem und nicht zugestelltem Gepäck:

    • Weltweit: €500

  • Gepäckverspätung > 12 h

    • Weltweit: €150

  • Haftung gegenüber Dritten

    • Weltweit: €100.000

Alle Details der Versicherungspolice findest du hier.

Wenn du aus irgendeinem Grund deinen Versicherungsschutz erhöhen oder dich für die Tage vor Beginn/nach Ende der Reise an deinem Zielort versichern möchtest, musst du eine zusätzliche Police abschließen.

Hinweis: Wir erinnern dich daran, dass es nicht möglich ist, die Kranken- und Gepäckversicherung vom WeRoad-Reisetarif abzuziehen, wenn du dich für eine zusätzliche, nicht mit WeRoad verbundene Versicherung entscheidest. Unsere Versicherungspolice deckt nur die Leistungen ab, die im Rahmen der WeRoad-Reise erbracht werden. Das bedeutet, dass internationale Flüge nicht versichert sind und auch keine medizinischen Probleme, die bereits vor der Abreise bestehen