Last Minute Deals, gefällig?

Route - Thailand Expedition: Winter Edition

Tag 1

Bangkok und Abend in Khaosan

culture
100 %
Ankunft im Hotel

An- und Abreise zu und vom Reiseziel sind nicht im Paket enthalten. Du kannst also selbst entscheiden, von wo aus, zu welcher Zeit und mit welchem Verkehrsmittel du anreisen möchtest. So hast du die größtmögliche Wahlfreiheit.

Was gibt es Besseres, als sich beim leckerem thailändischen Essen kennenzulernen? Lasst uns gemeinsam ein Glas auf den Beginn dieses Abenteuers erheben! Wir setzen den Abend in der Gegend von Khao San fort. Dies ist eine der besten Straßen, um Bangkoks Nachtleben zu genießen, denn sobald die Sonne untergeht, wird alles lebendig!

Inklusive: Willkommensdinner

Tag 2

Tempel nördlich von Bangkok

history
100 %
Ayutthaya

Etwas mehr als eine Stunde von Bangkok entfernt besuchen wir den archäologischen Park von Ayutthaya, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Wir mieten Fahrräder und besichtigen zunächst den Wat Pra Si Sanphet, einen bedeutenden, mit 250 kg Gold überzogenen Tempelkomplex, in dem einst der Buddha lebte. Auch den Wat Phra Mahathat dürfen wir nicht verpassen, wo wir den Kopf des Buddha zwischen den Wurzeln eines Baumes bewundern - wahrscheinlich eines der berühmtesten und ikonischsten Bilder Thailands. Nachdem wir den ganzen Tag geradelt sind, haben wir uns ein leckeres Abendessen verdient: Wir müssen etwas Typisches probieren und machen uns auf die Suche nach einem Restaurant, das unsere Geschmacksnerven verwöhnt. Wir erwarten exotische Gerichte wie Reis in Ananas oder Mangosalat...., aber Vorsicht vor den scharfen Gerichten!

Inklusive: Minivan mit Fahrer 

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 3

Die alte Hauptstadt: Entdeckung der Klöster von Sukhothai

history
100 %
Sukhothai

Wir brechen sehr früh auf, denn wir haben eine 6-stündige Fahrt vor uns, um die alte Hauptstadt des Königreichs, Sukhothai, zu erreichen. Die Fahrt wird sicher nicht langweilig: Vor dem Fenster werden uns die zauberhaften thailändischen Landschaften Gesellschaft leisten, oder es ist die perfekte Gelegenheit, ein Nickerchen zu machen. Sobald wir angekommen sind, vertreten wir uns nach vielen Stunden des Sitzens die Beine und machen eine entspannte Tour durch die Stadt... wieder mit dem Fahrrad, was die beste Art ist, sie zu sehen. Sukhothai ist einer der spektakulärsten Orte des ganzen Landes: ein riesiger Komplex von Tempeln, Klöstern und Statuen, die so gut erhalten sind, dass sie einem die Sprache verschlagen! Sukhothai bedeutet "Morgenröte des Glücks"... und Glück und Staunen werden wir vor dem geheimnisvollen Wat Sangkhawat empfinden, einer Gruppe von Ruinen, die von Vegetation umgeben sind. Auch die majestätische Buddha-Statue im Wat Si Chum, die uns das Gefühl gibt, winzig klein zu sein, wird uns hypnotisieren.

Inklusive: Minivan mit Fahrer

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 4

Chiang Mai: ein Erlebnis am Doi Suthep

nature
30 %
history
50 %
party
20 %
Chiang Mai erkunden

Nach einem 5-stündigen Transfer (die Landschaft wird uns auch heute wieder den Atem rauben) kommen wir in Chiang Mai an, einer Stadt am Ufer des Ping-Flusses. Voller schöner Tempel und Skulpturen wird sie uns mit ihrer architektonischen Schönheit und ihren Märkten im Stadtzentrum, wo Händler und Handwerker versuchen, praktisch alles zu verkaufen, in Staunen versetzen! Hier angekommen, dürfen wir den Doi Suthep-Tempel nicht verpassen: 300 Stufen gilt es zu überwinden, aber wir werden nicht allein sein - steinerne Drachen schmücken die Stufen und weisen uns den Weg. Nach der Anstrengung können wir uns eine traditionelle Thai-Massage gönnen und neue Energie tanken. Wie lässt man den Abend ausklingen? Wenn wir an einem Sonntag hier ankommen, dürfen wir uns einen Einkaufsbummel auf dem farbenfrohen und riesigen Sonntagsmarkt nicht entgehen lassen, auf dem man echtes thailändisches Street Food genießen kann - also ein Essen heute Abend! Oh, und wir übernachten auch in einer Gastfamilie!

Inklusive: Minivan mit Fahrer bis Chiang Mai

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 5

Wälder und Elefanten

nature
100 %
Ein Tag in der Natur

Ein 100%iger Tag in der Natur

Heute verabschieden wir uns vom Chaos in Chiang Mai und tauchen in den Dschungel ein! Umgeben von viel Grün können wir die lokale Tierwelt in einer kühlen und entspannenden Umgebung bewundern. Elefanten werden zu unseren Freunden, wenn wir sie füttern, uns mit ihren Babys im Schlamm wälzen und gemeinsam im Fluss baden. Ein Erlebnis, das uns für immer in Erinnerung bleiben wird, wobei wir das Wohlergehen der Elefanten respektieren. Weiter geht es mit einem Flussabenteuer, das uns nass, aber sicher glücklich macht! Heute Nacht haben wir die Gelegenheit, eine sehr wilde Erfahrung zu machen, indem wir bei einer typischen Gastfamilie schlafen, umgeben von der Natur und ihren Geräuschen.

Inklusive: Elefantenerlebnis, Rafting und Abendessen im Homestay

Nicht enthalten: Weitere Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 6

Auf zum Meer!

relax
100 %
Khao Lak entdecken

Heute ist unser Inlandsflug nach Phuket geplant. Je nach Verfügbarkeit fliegen wir entweder morgens oder nachmittags. Im ersten Fall haben wir einen Nachmittag Zeit, um Khao Lak zu genießen, im zweiten Fall haben wir einen zusätzlichen Vormittag in Chiang Mai gewonnen, was in jedem Fall nicht schaden kann.

In Phuket angekommen, fahren wir in Richtung Norden nach Khao Lak - ein kleines Küstendorf, das noch wenig bekannt ist und deshalb abseits des Massentourismus liegt. Im Hotel angekommen, gönnen wir uns endlich eine wohlverdiente Pause!

Inklusive: Inlandsflug

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 7

Die Insel Surin: Angekommen im Paradies

relax
100 %
In einem Zelt am Strand

Heute brechen wir sehr früh zu dem eindrucksvollsten und magischsten Ausflug unserer Reise auf... Wir trennen uns für ein paar Tage vom Rest der Welt und begeben uns auf eine kleine Insel, die im Grunde ein Paradies ist: weiße Strände, kristallklares Wasser, Dschungel und Mangroven. Wir verbringen die Tage, wie es uns gefällt, wandern durch den Dschungel, schnorcheln in den Mangroven oder genießen einfach die Ruhe dieses Paradieses! Aber erst am Abend offenbart sich der wahre Zauber dieses Ortes: Wenn die Tagesausflügler abreisen, bleiben nur noch eine Handvoll Menschen auf der Insel. Man hat das Gefühl, eine ganze tropische Insel zur Verfügung zu haben. Und wo schläft man? Nun, natürlich in einem Zelt am Strand! Werden wir die ganze Nacht aufbleiben, um die Sterne zu beobachten, oder werden wir zum Rauschen der Meereswellen einschlafen?

Inklusive: Fähre zur Insel Surin

Nicht enthalten: Sportliche Aktivitäten, Mahlzeiten und Getränke

Tag 8

Am Meer aufwachen und zurück nach Phuket

nature
25 %
relax
25 %
party
50 %
Im Naturpark!

Wir werden von den Sonnenstrahlen geweckt, die durch das Zelt dringen: es ist unmöglich, den Tag mit schlechter Laune zu beginnen! Wir verbringen den Vormittag damit, unsere letzten Schwimmzüge in diesem Paradies zu unternehmen. Am Nachmittag bringen uns eine Fähre zurück nach Phuket. In Phuket angekommen, entdecken wir die versteckten Seiten des thailändischen Nachtlebens: Diese Stadt ist die berühmteste, wenn es ums Feiern geht und wir machen keinen Rückzieher!

Inklusive: Fähre nach Phuket

Nicht enthalten: Sportliche Aktivitäten, Mahlzeiten und Getränke

Tag 9

Letzter Tag in Phuket

relax
100 %
Entspannung oder Abenteuer?

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der Entspannung und des Abenteuers. Du kannst dich am Strand erholen oder in den Wellen segeln, tauchen, schnorcheln oder Kanu fahren. Die perfekte Mischung! Wir empfehlen eine Tour über die Halbinsel Phuket, die am Freedom Beach vorbeiführt - ein Naturjuwel, umgeben von Grün und Blau. Hier können wir das Meer genießen und den Tag am Big Buddha beenden, einem riesigen Buddha auf einem Hügel. Wir erreichen ihn zum Sonnenuntergang: Von hier oben genießen wir ein einzigartiges Panorama über die gesamte Halbinsel.

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 10

Zurück nach Bangkok

culture
100 %
Shopping und Märkte

Wir fliegen nach Bangkok und nutzen die letzten beiden Tage, um die Hauptstadt dieses wunderbaren Landes zu besuchen. Heute können wir unsere letzten Tage dem Souvenirshopping zwischen den Ständen des Chatuchack widmen, einem riesigen Markt unter freiem Himmel mit mehr als 15.000 Ständen, an denen Street Food, Kleidung, Bücher, Vintage-Artikel... zu sehr niedrigen Preisen angeboten werden. Da er nur am Wochenende geöffnet ist, gibt es eine weitere alternative Einkaufsstraße: Die Khaosan Road im Stil von Camden in London. Hier sind die Stände eher punkig, mit Massagesalons an jeder Ecke, kleinen Geschäften und Restaurants - und es ist immer voll. Am Abend genießen wir einen köstlichen Cocktail auf dem Dach eines der höchsten Wolkenkratzer Bangkoks, der mehr als 240 Meter hoch ist!

Inklusive: Inlandsflug nach Bangkok

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 11

Bangkok und der Königspalast

history
20 %
culture
50 %
party
30 %
Erkundung der Hauptstadt

Es gibt immer Orte in einer Stadt, die man nicht verpassen sollte. Deshalb machen wir am Morgen einen Spaziergang durch Bangkoks Tempel, beginnend mit dem Königspalast und weiter zum Wat Pho mit seinem riesigen liegenden goldenen Buddha und dem Wat Arun auf der anderen Seite des Flusses - wir werden eine kurze Bootsfahrt dorthin unternehmen. Der als "Tempel der Morgenröte" bekannte Tempel hat eine zeitlose Atmosphäre, die einen tiefen Frieden ausstrahlt. Am Nachmittag haben wir etwas Freizeit, um letzte Einkäufe zu erledigen, und dann ist es Zeit für ein Abschiedsdinner! Wir können dir nur sagen, dass es unvergesslich sein wird! Der Rest ist eine Überraschung.

Nicht inbegriffen: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Lokaler Transport und Eintrittsgelder

Tag 12

Zeit, nach Hause zu gehen!

Check-out

Wir sind am Ende dieses Abenteuers auf thailändischem Boden angelangt: Wir verabschieden uns und versprechen, uns bald zu einer weiteren WeRoad wiederzusehen!

Ende der Dienstleistungen von WeRoad. N. B. Das Reiseprogramm kann aus unvorhersehbaren Gründen, auf die WeRoad keinen Einfluss hat (Wetterbedingungen, Feiertage, Streiks usw.), vom veröffentlichten Zeitplan abweichen.

Karte anzeigen