Special Deal: 350€ Rabatt auf Peru Expedition am 06.07.2024

Route - Fuerteventura Beach Life: Strände, Natur und Surfen

Tag 1

Willkommen auf Fuerteventura!

culture
100 %
Fuerteventura, die Insel des ewigen Frühlings

An- und Abreise zu und vom Reiseziel sind nicht im Paket enthalten. Du kannst also selbst entscheiden, von wo aus, zu welcher Zeit und mit welchem Verkehrsmittel du anreisen möchtest. So hast du die größtmögliche Wahlfreiheit.

Einchecken in deiner Unterkunft auf Fuerteventura und Begrüßungstreffen! Wir spüren schon, wie die Sonne unsere Haut küsst: Hier gibt es selbst im Winter diese angenehmen 20 Grad. Wir brechen das Eis mit einem guten Aperitif, natürlich auf Tapas-Basis, und lernen uns besser kennen. Ein Toast auf dieses Abenteuer und die nächsten gemeinsamen Tage ist ein Muss: salud!

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tag 2

Pop Corn Beach und die Strände von El Cotillo

nature
50 %
relax
40 %
party
10 %
Pop Corn Beach & Majanicho

Wir holen unsere Autos ab, unsere treuen Reisebegleiter für die nächsten Tage, und fahren direkt zu unserem ersten Halt, einem sehr ungewöhnlichen Ort: Pop Corn Beach! Dieser Strand besteht nämlich nicht aus feinem weißen Sand wie die banalen Strände in der Karibik, hier finden wir unter unseren Füßen eine echte Fläche aus Popcorn. Diese Kieselsteine in Form von Amerikas Lieblingssnack sind in Wirklichkeit Korallen, die von der Strömung an Land gespült wurden. An diesem einzigartigen Ort können wir die Brise genießen und ein paar ganz besondere Erinnerungsfotos machen.

El Cotillo: Playa las Escaleras und atemberaubende Sonnenuntergänge

Wir erreichen El Cotillo und nach einem leckeren Mittagessen mit frischem Fisch erkunden wir diese kleine Stadt, die nichts anderes ist als ein altes Fischerdorf. Jetzt können wir uns einen der schönen Strände an der Küste aussuchen, darunter den beeindruckenden Playa de La Escalera. Wir steigen die malerische Treppe hinunter, um ein paar Stunden der Entspannung zu genießen und vielleicht zum ersten Mal ins Meer zu tauchen. Wir entscheiden, ob wir zu einem anderen Strand weiterziehen oder es ruhig angehen lassen, um keine Sekunde eines dieser Sonnenuntergänge zu verpassen, die wir nie vergessen werden.

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Parkgebühren

Tag 3

Zwischen Brandung und Dünen

nature
60 %
relax
40 %
Die Wellen reiten

Es gibt vor allem eine Aktivität, für die Fuerte bekannt ist. Dank des Klimas und der Wellen, die fast überall zu finden sind, ist die Insel ein wahres Paradies für Surfer. Deshalb können wir uns die Gelegenheit nicht entgehen lassen und tauchen heute Morgen in eine exklusive Gruppenstunde ein, um die Wellen wie echte Surfer herauszufordern und zu versuchen, wenigstens ein paar Sekunden auf unseren Brettern zu stehen. Der gewählte Spot wird sicherlich auch für Anfänger geeignet sein, damit wir das Erlebnis ohne Probleme genießen können. Nach all dieser körperlichen Betätigung sind wir sicherlich hungrig und so genießen wir ein leckeres Mittagessen mit einem kühlen Bier.

Naturpark Corralejo Dünen

Jetzt verlassen wir Sand des Strandes, um ein wenig weiter ins Landesinnere zu gehen und die Wüste der Insel zu erreichen. Der Naturpark Corralejo Dunes ist eine weite Sandfläche mit hohen Dünen, und wenn wir sie durchqueren, haben wir das Gefühl, Hunderte von Kilometern von der Zivilisation entfernt zu sein. Wir erleben den Moment, indem wir diese ungewöhnliche Atmosphäre mit unserer neuen Gruppe von Freunden teilen.

Inklusive: Mietwagen und Surfkurs

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Parkgebühren

Tag 4

Cofete: der wildeste Strand auf Fuerte

nature
70 %
relax
30 %
In Richtung Süden

Wir wachen früh auf, denn wir haben eine lange Fahrt vor uns, bei der wir die Insel komplett durchqueren. Nachdem wir eine spektakuläre Panoramastraße entlanggefahren sind, kommen wir in Cofete an, dem wohl wildesten Strand Fuerteventuras! Die Aussicht von der Spitze dieses Sandstrandes ist überwältigend und gibt uns einen besseren Überblick über die Insel. Wir steigen hinab, erreichen diesen unberührten Ort und nach einem kurzen Snack schlendern wir entspannt weiter, während unser Blick zum Horizont wandert.

Gezeiten an der Playa de Sotavento

Wir verlassen Cofete in Richtung eines weiteren unglaublichen Ortes, einem Strand, an dem die Gezeiten eine Landschaft aus natürlichen Pools unterschiedlicher Größe schaffen. Am Playa de Sotavento vermischt sich das türkisfarbene Wasser mit dem goldenen Sand zu wunderschönen Farbschattierungen und der starke Wind, der hier weht, ist ideal für Wassersportarten wie Kitesurfen.

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Parkgebühren

Tag 5

Ein Tag auf Lanzarote

relax
60 %
party
40 %
Die tausend Farben von Lanzarote

Fuerteventura hat sicherlich schon unsere Herzen gestohlen, aber heute ist es an der Zeit, die Nachbarinsel Lanzarote mit ihren bunten Landschaften zu erkunden. Mit Tunneln, unterirdischen Höhlen, Dörfern mit weißen Häusern, die im Kontrast zu den schwarzen Felsen des Timanfaya-Parks stehen, und üppiger Vegetation hat Lanzarote für jeden etwas zu bieten. Für Weinliebhaber ist die Gegend von La Geria mit ihren besonderen Reben ein Muss, wie wäre es mit einer Weinprobe? Natürlich mangelt es auch hier nicht an schönen Stränden, an denen du dich entspannen kannst, wie z.B. Famara und Playa Papagayo, oder du kannst dich mal wieder auf ein Surfbrett stellen. Ein letzter Halt könnte der Mirador del Rio sein, um ein kühles Bier zu trinken und einen unglaublichen Blick auf La Graciosa, die wunderschöne Insel im Norden von Lanzarote, zu genießen,

Inklusive: Mietwagen, Ganztagesausflug nach Lanzarote mit Fähre und Auto an Bord

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Parkgebühren

Tag 6

Mit dem Katamaran zur Isla de Lobos

nature
50 %
relax
50 %
Eine einsame Insel, auf der du dich entspannen kannst

Wir sind auf einer kanarischen Insel und wollen uns eine schöne Katamaranfahrt entgehen lassen? Nein, natürlich nicht! Wir gehen an Bord, um die kleine, aber malerische Insel Lobos zu erreichen, die nur zwei Kilometer vor der Küste Fuerteventuras liegt. Wir erkunden dieses vulkanische, verlassene Eiland (hier wohnt überhaupt niemand) und lassen uns von seinem Charme und seiner Ruhe verzaubern. Bevor wir zurückkehren, genießen wir das azurblaue Wasser, das sie umgibt, und setzen sogar unsere Schnorchelmasken auf, denn hier wimmelt es wirklich von Fischen in allen Formen und Farben!

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Parkgebühren, Katamaranfahrt zur/von der Insel Lobos

Tag 7

Das bezaubernde Betancuria und die nahe gelegenen Naturschönheiten

nature
70 %
relax
30 %
Die natürlichen Pools von Aguas Verdes

Unsere Reise neigt sich dem Ende zu und an diesem letzten Tag widmen wir uns dem zentralen Teil der Insel und seiner natürlichen Schönheit. Wir beobachten die Gezeiten genau und fahren zu den Felsenpools von Aguas Verdes. Wenn die Flut zurückgeht, kommen diese farbenfrohen Wasserbecken zum Vorschein, in denen wir tauchen und entspannen können, während wir das Rauschen des Ozeans genießen.

Betancuria und die Höhlen von Ajuy

Nach dem Mittagessen erreichen wir das schöne Städtchen Betancuria, die ehemalige Hauptstadt der Insel. Ein angenehmer Spaziergang, um die Köstlichkeiten zu verdauen, die wir uns am Tisch gegönnt haben, und ein tieferer Einblick in die Geschichte Fuerteventuras. Danach geht es weiter in das nahe gelegene Fischerdorf Ajuy, wo die bunten Boote am Strand mit dem schwarzen Sand kontrastieren und ein unvergessliches Postkartenbild ergeben. Aber wir haben noch nicht genug und nutzen die letzten Stunden des Tageslichts, um in die sagenhaften Höhlen einzutauchen, die das Wasser des Atlantiks im Laufe der Jahrhunderte ausgehöhlt hat.

Inklusive: Mietwagen

Nicht enthalten: Mahlzeiten und Getränke

Tour-Kasse: Spritkosten und Parkgebühren

Tag 8

Adios Fuerteventura!

Check-out und Abschied

Zeit, sich zu verabschieden: Bye bye Fuerte, es war toll! Wir sehen uns alle bei einer der nächsten WeRoad!

Ende der Dienstleistungen von WeRoad. N. B. Das Reiseprogramm kann aus unvorhersehbaren Gründen, auf die WeRoad keinen Einfluss hat (Wetterbedingungen, Feiertage, Streiks usw.), vom veröffentlichten Zeitplan abweichen.

Karte anzeigen